66 thoughts on “High Protein SPAGHETTI AUFLAUF | Dauert nur 5 MINUTEN | Vegan

  1. Gleich heute nachgekocht mit Linsenspaghetti, geschmacklich top, Konsistenz wurde nur leider matschig. Werde es das nächste Mal mit kürzerer Zeit im Ofen versuchen.

  2. Aber richtiger Auflauf ist das ja nicht . Könnte man auch Nudeln kochen, Sosse anrühren und drüber.
    Auflauf ist für mich fest in der Konsistenz aber ist bestimmt lecker !!! 😊

  3. Vielen Dank für das rezept 😊 ich freu mich immer, wenn vegane Rezepte kommen 👌🏽
    Das schaut richtig lecker aus, werd ich demnächst nachkochen 😋

  4. Uii super lecker. Direkt nachgekocht. Aber statt weiße Bohnen hatte ich nur braune linsen da. Aber das war kein Problem.

    Ich suche im Moment sowieso Gerichte die eher vegan/vegetarisch sind und möglichst viel protein haben.

    Deswegen top 👍

  5. Passierte Tomaten? Und dann plopped lauter Barilla-Tomaten aus dem Glas…….also passierte Tomaten vor dem Passieren???

  6. Also ein Auflauf ist das für mich nicht, da das Ganze nicht überbacken wurde.. ich würde das eher als ein One-Pot-Gericht bezeichnen. ..halt in einer Auflaufform 😄

  7. Die Spaghetti sind wahnsinnig hart gewesen. Hab sie beim nächsten Mal separat durchgekocht und dafür in den Auflauf mehr Zucchini und Tomaten, sowie noch Champignons dazu getan. Ansonsten hat es sehr gut geschmeckt. War aber echt schade das mit den Spaghetti’s.

    1. Da hast du wahrscheinlich einen Fehler gemacht. Beim mir funktioniert das Rezept perfekt. Die Spaghetti waren sogar weicher, als wenn ich normale Spaghetti mache.

    2. @AYMB frag mich halt was. Weil ich es genauso gemacht habe wie Video und die selbe Mengenangaben

  8. Ich habe schon lange nicht mehr einen so leckeren Auflauf gegessen, vor allem die weiße Bohnen Sauce ist der Hammer!

  9. In welcher Welt sind 22g Protein auf 463 kcal “High Protein”???? Ich bezeichne Dinge als gute Eiweißquelle wenn sie mehr als 10g Eiweiß auf 100kcal enthalten. Wenn ich versuchen würde meine täglichen Kalorien in der Cutting-Phase nur aus diesem Auflauf zu beziehen würde ich täglich auf 157g Eiweiß kommen. Das läge DEUTLICH unter meinem ABSOLUTEN MINIMUM von 210g Eiweiß am Tag, was gerade während des cuts ein Soll ist das unbedingt erfüllt werden muss…

  10. 22 g Protein pro Portion würde ich jetzt nicht unbedingt als “high protein” bezeichnen…

  11. Habe das Rezept heute mit meinem Freund probiert und gleich die doppelte Menge gemacht. (Familie will ja mitessen und soo 🙋🏻‍♀️)

    Ich muss sagen das hat echt meeeega gut geschmeckt, wird auf jeden Fall ab sofort öfter bei uns geben 👍🏻

    Kleiner Tipp am Rande: Bevor ihr die gefüllte Form in den Ofen schiebt, rührt die Soße auch gut (!) um sodass sie unter & zwischen den Nudeln kommt (damit sie nicht verkleben)

  12. Geschmacklich echt sehr lecker aber die Spaghetti haben total aneinander geklebt. Vielleicht hatte die Auflaufform auch die falsche Größe…

  13. Habe Kichererbsen- und Linsennudeln für die Extra-Proteins genommen! Ist saulecker geworden 🙂 danke Anne <3

  14. Liebe Anne, ich soll Dir ein liebes Danke von meinem Mann ausrichten für dieses leckere Rezept ☺
    Mir hat es auch supergut geschmeckt .. echt klasse. Wir haben Vollkorn Dinkel Spirelli und Aubergine und etwas geraspelte Karotte rein gegeben.

    1. Wie unzufrieden mit dir selbst musst du sein, um sowas zu schreiben? Dein Kommentar ist einfach unnötig.

  15. Immer wieder schau ich mir so vegane high protein rezept videos an. und jedes mal wird man entäuscht… wenn kein eimer linsen dabei ist, ednet man wie hier bei low protein.

  16. Einspruch! Das ist kein High Protein Gericht. Die weißen Bohnen aus dem Glas oder aus der Dose haben garnicht so viele Proteine. Diese weißen Bohnen haben zwar ein bis drei Gramm mehr an Protein als anderes Gemüse, aber in diesem Gericht stecken keine 5 Gramm Protein auf 100 Gramm. Von einem High Protein Essen erwarte ich mir mindestens 10 Gramm Protein auf 100 Gramm.

    Lecker ist es wahrscheinlich trotzdem.

    1. @missbox Klar gerne. Bohnen enthalten, wie viel Gemüse, relativ viel Wasser, insbesondere wenn sie in Flüssigkeit haben. Das bedeutet auf 100 Gramm Masse nimmt man relativ viel Wasser und dafür eben weniger Proteine auf. Gleichzeitig ist das Volumen durch die aufgequollene Struktur zusätzlich sehr hoch. Man ist also auch schnell satt. Ich kann also garnicht so viel davon essen, weil ich schnell satt bin und hab dann auch entsprechend wenig Proteine aufgenommen. Wenn man Bohnen in getrockneter Form kauft ist die Proteindichte auf die Masse gesehen viiiiiieel dichter. Die Nähwerttabelle vergleichen kann da immer viel aufschluss geben.

    2. Bin auch wegen dem High Protein hier gelandet. Ich glaube sie hat sich verschrieben und High Carb gemeint.🤣

  17. Sieht super und richtig lecker aus! Und siehe da, bis auf Hefeflocken hab ich alles da 😍 Was mich interessiert ist, bei wieviel Grad und für wie lange kommt der Auflauf in den Ofen? Ober-/Unterhitze oder Umluft? Danke und bitte noch mehr vegane Rezepte! Wird auf jedenfall nach gemacht 🤤

  18. Mein Vater hätte nen Herzinfarkt bekommen😂 ‚Ma que Spaghetti in Backofen🤌🏽‘😂 Sieht aber super aus, werde ich mal mit Fusilli probieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *